Artikelformat

Kochlust mit X17, dem Notizbuch das sich entwickelt

Es gibt unzählige Kochbücher aus der ganzen Welt, aber was macht Ihr, wenn Ihr ein Rezept seht, lest oder findet? Wie geht Ihr damit um? Abfotografieren? Abschreiben? Abschreiben ist eine gute Idee, aber wohin? Auf einen leeren Zettel den Ihr 100% genau dann vergeblich sucht, wenn Ihr das Gericht kochen wollt.

Wie wäre es mit einem Rezeptbuch aus Leder – mit einer schönen tiefen Kochlustprägung? Das von uns verwendete vegetabil gegerbte Leder stammt aus Belgien und hat eine Stärke von 2,2 bis 2,5 mm. Es ist bestandig, aber nicht hart und eignet sich damit perfekt zum Prägen.

Das Kochlustmotiv finden Sie sowohl auf der Lederhülle, als auch auf den Umschlägen der Rezepthefte. Das Kochlust-Notizbuch gibt es mit einem, zwei, drei oder auch vier Heften. Perfekt also für Vorspeisen, Nachspeisen, Hauptspeisen und vielleicht auch für Suppen. Oder für Kuchen, Plätzchen, Getränke, Cocktails, die Ideen sind hier völlig offen!

Freies Rezept-Layout

Christoph Hauser, Koch aus Regenburg, entwarf ein freies und offenes Layout für ein Rezeptbuch. Hier finden all Ihre Ideen oder die Ideen anderer einen würdigen Ort.

Das X17 Kochlust-Konzept ist einzigartig und soll Euch Spaß und viele neue Ideen bringen:

  • Format A5 (42cm x 14,2 cm)
  • dickes vegetabil gegerbtes Leder
  • 4 Lederfarben
  • eine wunderschöne Kochlust-Prägung
  • wahlweise mit 1,2,3 oder 4 Heften
  • 8 Umschlagfarben der Hefte
  • Buchband
  • Doppeltasche
  • Stiftlasche

Kochlust im X17-Shop.

Autor: Markus (X17)

X17 - die schönen und einzig echten Ringbücher! Aber kennt Ihr übrigens X47? Feinste Terminplaner und Notizbücher aus Leder? Quasi den großen Bruder von X17? X47 verwendet anstatt der Elastix eine Federschiene aus Edelstahl – kleine feintäschnerische Kunstwerke.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.