Post Format

X17 A4+ in der Küche

Gibt es den perfekten Ort, um sich Notizen zu machen? Der Schreibtisch, sagen die einen, im Zug, sagen die anderen. Wir finden, Notizen macht man sich überall. Meistens kommen die richtigen Ideen und Gedanken immer dann, wenn man nicht damit rechnet!

Die Küche ist kein schlechter Ort, sich Notizen zu machen, Dinge aufzuschreiben, Ideen festzuhalten. Das große A4+ Notizbuch von X17 braucht nicht unbedingt den ausladenden Schreibtisch. Jeder Küchentisch, manche Arbeitsplatte mit Kaffee oder Tee, Zucker und Gebäck sind Einladung auch fürs Notizbuch. Oft ist die Küche der Ort für Gespräche und Debatten, nicht das Wohnzimmer oder der Schreibtisch im Arbeitszimmer. Geistige Nahrung, festgehalten im A4+. (X17 A4+ Nutzer Wolfang H.)

Diese Ausage können wir zu 100% unterschreiben!

X17

X17 - die schönen und einzig echten Ringbücher! Aber kennt Ihr übrigens X47? Feinste Terminplaner und Notizbücher aus Leder? Quasi den großen Bruder von X17? X47 verwendet anstatt der Elastix eine Federschiene aus Edelstahl – kleine feintäschnerische Kunstwerke.

2 comments

  1. Nun bin ich auch stolze Besitzerin eines x17 a+.

    Ich bin wirklich begeistert. Ich habe mir zusätzlich den Kalender für dieses Maß mitbestellt. Nun sind es 2 Hefte. Das hab ich irgendwie überlesen. Ich komme schon mit zurecht aber mein Wunsch ist es in Zukunft den DIN A Kalender als ein Heft zu bekommen.

    Ansonsten gibt es nix zu meckern. 😉

  2. Unsere Kalender sind immer auf 2 Hefte aufgeteilt und überschneiden sich etwas – so bleiben sie schön offen liegen und der Planer spannt nicht auf! Wenn wir das ganze ja in ein Heft pressen, würde das ganze einfach zu dick werden!

    Wir hoffen aber, das Du dennoch mit dem A4+ gut zurecht kommst! 🙂

Schreibe einen Kommentar